Das Abenteuer, ein deutsches Kind zu sein

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 28. Januar 2013 um 11:20 Uhr

Drucken

Lordinas Mutter schaffte es als Bootsflüchtling nach Spanien. Dort wurde sie von einem Urlauber aus Augsburg schwanger. Jetzt ist das Baby in Schwaben. Und das Leben kompliziert.

Bericht in der Augsburger Allgemeinen vom 26.01.2013

 

Foto: Manuela Mayr